Porträts, Essays, Reportagen

»I’m hunting for the moment when no one gives a shit about me«

Interview with Norwegian photographer Ingerid Jordal on her long-term project „She hunts“, accompanying and portraiting all-female hunters in Finnmark, Northern Norway

[KON] MAGAZIN FÜR LITERATUR
September 2021

Sally Rooney: Schöne Welt, wo bist du

Kann man noch Romane schreiben, wenn die Erde brennt? Im neuen Buch von Sally Rooney stellen sich zwei Freundinnen diese Frage. Beide arbeiten mit Leidenschaft im Literaturbetrieb, empfinden ihre Arbeit in Zeiten globaler sozialer und ökologischer Krisen jedoch als wertlos, gar moralisch verwerflich.

BERLINER ZEITUNG
September 2021
PDF

Liebt alles, was lebt!

Von Berlin aus der Klimakrise zusehen, das konnte nicht gut gehen. Für die Berliner Zeitung habe ich von meinem Jahr Klimastreik in Norwegen berichtet. Ein Essay, getippt mit Dreck unter den Fingernägeln

BERLINER ZEITUNG
April 2021
PDF

Interview zu Blackout Poetry

Zur Abwechslung wurde einmal ich interviewt. Und dann auch noch zu einem Kunstprojekt.

DLF KULTUR
Februar 2021
For ever on Soundcloud

Folkemusikk in Norwegen

Musikantenstadl, Helene Fischer, Bierbankgeschunkel – das sind die Schlagworte, wenn man an Volksmusik in Deutschland denkt. Ganz anders in Norwegen: Dort kann man Folkemusikk sogar studieren. Für DLF Kultur war ich zu Gast auf dem Vinterfestivalen an der Universität in Rauland.

DLF KULTUR
Februar 2020
For ever on Soundcloud


Unter Friesen

Gertrude von Holdt hilft seit zehn Jahren als Pastorin auf Hallig Hooge in der Nordsee aus. Ihre Gemeinde tut sich mit Fremden schwer. Wer soll diese Frau jemals ersetzen?

DIE ZEIT
Januar 2020
PDF

Glückliches Norwegen, was machst du besser?

Das Nordland finanziert seinen Wohlfahrtsstaat mit Ölmilliarden. Aber das Geld allein erklärt nicht, warum es mehr Solidarität, mehr Gleichberechtigung und viele tolle Schriftsteller hat

FOCUS
November 2019
PDF

Morgens Geige üben, später Holz hacken

Johannas Leben verlief nach Plan, dann fragte sie sich: Ist es das, was ich will? Und zog in eine Blockhütte nach Norwegen.

ZEIT CAMPUS
November 2019
PDF


Porträt: Die Welt auf Abstand

Der Belgier Stan Vanuytrecht ging nach Österreich, um dort als Einsiedler in den Alpen zu leben. Porträt von einem, der die Menschen verlassen musste, um ihnen nahe zu sein

DIE ZEIT
Juni 2019
PDF

Feature: Wie gut sind eigentlich „good companys“

Einen Job mit Sinn und Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft: Das wünschen sich immer mehr Menschen und wechseln zu einer „good company“. Sind sie dort glücklicher?

ZEIT ONLINE
März 2019